Radiotracker

 mp2.de

 
Internetradio und mehr...
 

Radiotracker

Neue Software von RapidSolution

Der Softwarehersteller RapidSolution bietet mit RadioTracker eine weitere Software für Internetradios an. Mit RadioTracker kann man Radiosendungen aufnehmen und legal als MP3 auf die Festplatte speichern. Derzeit kostet die Software rund 15 Euro, ist aber auch als kostenlose - aber beschränkte - Testversion verfügbar.

RadioTracker benennt die Musikstücke richtig und speichert Tags ID3-kompatibel. Die Software liefert auch noch Cover-Bilder. Namen, Künstler, Album usw. bezieht RadioTracker direkt vom Internet-Radiosender. Cover-Bilder liefert ein kostenloser RadioTracker-Suchdienst dazu.

Über die Funktion "favored stations" kann man unter allen verfügbaren über 6.000 kompatiblen Radiosendern seinen Lieblingssender auswählen. Zusätzlich kann man eine Mindestqualität (Bitrate) und verschiedene weitere Kriterien für die gewünschte Musik angeben, die dann automatisch heruntergeladen wird.

Erfolgreiche Software vom gleichen Entwickler

Leider kann RadioTracker - wie alle ähnlichen Programme - nicht genau schneiden. Somit kann die erste und die letzte halbe Sekunde häufig störend wirken. RapidSolution hat deshalb ein intelligentes Fading in seine Software integriert. So soll dieser störende Effekt vermieden werden. Die heruntergeladenen Songs werden "normalisiert", um eine einheitliche Lautstärke in der Sammlung zu erhalten.

RapidSolution hat bereits ähnliche Produkte auf den Markt gebracht. air2mp3 ist das erfolgreichste. Aber auch die Software unCDcopy für das gleichnamige Projekt des Magazins c't stammt von den Softwareentwicklern aus Karlsruhe. Die Software tunebit kann analoge Kopien von DRM-geschützten Songs erstellen.

Weitere Informationen: RadioTracker Homepage (externer Link)


 

 Sitemapwww.mp2.de - Internetradio und mehr...

Webradio Software